Jacuzzi-Whirlpool und Swim Spa Technik

Der Kauf eines Whirlpool ist vergleichbar mit dem Kauf eines Autos. Der Kunde vergleicht verschiedene Hersteller und Händler sitzt zur Probe und final wird über Preise und Ausstattung verhandelt. Nachdem das beste Stück nun in der Garage oder im Garten steht, ist nun die lange Lebensdauer abhängig von guter Pflege und fachgerechter Wartung.

Wannenmaterial des Whirlpools

Als Wannenmaterial verwendet unser Hersteller Aquavia durchgefärbtes und speziell für Jacuzzi Whirlpools entwickeltes Acryl vom Marktführer Lucite®. Es ist äußerst UV-, Witterungs-, Chemisch- und Kratzbeständig. Das Acryl wird in Platten zur Fabrik in Cervera. Spanien geliefert und hier mittels einem speziellen Thermoformig-Prozess in die endgültige Wannenform gebracht.

Der Wannenrohling wird nun mit einer Grundierung versehen und anschließend mit einem Polyesterharz verstärkt. Ein leichter und zirka 10 mm dicker Schaum an der Unterseite der Wanne macht den Aquavia Whirlpool später im Betrieb sehr laufruhig.

Außenverkleidung des Whirlpools

Die Außenverkleidung unterscheidet sich jeweils nach Produktgruppe und Modell. Grundsätzlich werden alle Modelle als Einbauversion ohne Verkleidung und als Aufstellversion mit Verkleidung angeboten.

Je nach Produktgruppe und Modell wird bei der Aufstellversion eine Moodermax-Verkleidung bestehend aus einer, speziell für den Außenbereich hergestellten, HPL-Platte. Diese wird derzeit in den Designs Graphit, Nußbaum und Eiche angeboten. Bei den Modellen Cube, Cube Ergo und Wave wird eine Außenverkleidung aus hochwertigem und pflegeleichtem Mineralguß, im englischen auch „solid surface“ genannt verwendet.

Bei den Produktgruppen Exclusive und Premium wird die Verkleidung durch ein patentiertes Industrie-Klettsystem von 3M am Pool unsichtbar gehalten. Eine Handtuchstange aus rostfreiem Edelstahl macht das edle Design perfekt. Bei der Serie Aqualife wird die Verkleidung geschraubt.

Whirlpool-Abdeckung

Die Abdeckung trägt maßgeblich zur Energieeffizienz bei und schützt den Whirlpool vor äußeren Umwelteinflüssen. Eine leichte Keilform lässt Regenwasser zur Seite hin ablaufen. Um das Handling zu erleichtern, ist die Abdeckung in der Mitte klappbar. Ein Coverlifter kann die Aufbewahrung und den Klappvorgang der Abdeckung noch weiter vereinfachen.

Isolationssystem des Whirlpools

Das Isolationssystem von Aquavia besteht aus einem mehrschichtigen Aufbau hinter der Außenverkleidung und im Boden des Whirlpools um ein stabiles Luftpolster herzustellen. Luft ist physikalisch der beste Wärmeisolator. Ein weiterer Vorteil aus technischer Sicht ist die Zugänglichkeit der Verrohrung und Einbauteile im Reparaturfall.

Viele Hersteller schwören trotzdem auf die Vollausschäumung ihrer Modelle, Sollte die Vollausschäumung des Whirlpools einmal durch Undichtigkeiten oder von außen feucht werden, verliert er Schaum seine wärmedämmenden Eigenschaften. Reparaturen und Leckage Ortung können nur mit erheblichem Aufwand durchgeführt werden.

Whirlpool-Steuerung

Als Steuerung verwendet unser Hersteller Aquavia die Steuerung der GS und BP Serie vom Marktführer Balboa System. Diese Steuerung ist herstellerunabhängig frei beziehbar und wird stets aktuell und in hohen Stückzahlen zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis gebaut und verkauft.

Whirlpool-Heizung

Standardmäßig wird ein elektrischer Heizer mit 3 kW aus Titanium verwendet, der Ihren Whirlpool zuverlässig und wartungsarm auf die gewünschte Temperatur erwärmt.

Whirlpool-Pumpen

Aquavia lässt die Jetpumpen von einem namhaften Marktführer in Lizenz nach höchsten Standards für eine lange Lebensdauer bauen. Leistungsaufnahme, Wirtschaftlichkeit und Durchflussmenge stehen dabei ebenso auf dem Prüfstand wie die Langlebigkeit.

Whirlpool-Zirkulationspumpen

Eine Zirkulationspumpe muss überzeugen durch Laufruhe, geringe Leistungsaufnahme und Zuverlässigkeit. Auch hier lässt Aquavia beim namhaften Marktführer produzieren.

Whirlpool-Gebläse

Laufruhe und Zuverlässigkeit sind die wichtigen Eckpunkte unserer Luftgebläse für ein angenehmes Luftsprudelbad. Bei den Reihen Exclusiv und Premium bieten wir eine zusätzliche Vorerwärmung des Luftstromes an.

Whirlpool-Beleuchtung

Moderne LED-RGB Technik tauchen die Aquavia Whirlpools in ein Farbenmeer. Dabei unterscheiden wir in Unterwasserbeleuchtung, Randbeleuchtung der Accessoires über Wasser und Indirekte Beleuchtung im Exterieur. Wählbar sind jeweils die Grundfarben und verschiedene Wechselgeschwindigkeiten.

Whirlpool-Struktur

Als Struktur verwendet Aquavia ein verzinktes Stahlgestell um die notwendige Stabilität und ein langes Produktleben zu gewährleiten.

Vorteil einer Stahlkonstruktion gegenüber Holz- und Kunststoffunterkonstruktionen ist die Lebensdauer und die Beständigkeit gegenüber Feuchtigkeit und Verwindung - darauf gibt Aquavia 15 Jahre Gewährleistung.

Boden des Whirlpools

Eine ABS Bodenwanne bildet den sauberen Abschluss zum Untergrund und hält Ungeziefer und Nager von der sensiblen Technik ab.