Warten lohnt sich
06205 3055960 info@deinewellnesswelt.de

Alles Wissenswerte zum Thema SwimSpa

Lassen Sie sich begeistern von der Faszination SwimSpa. Der beheizbare Pool verbindet Fitness mit Entspannung und sorgt so für einen perfekten Ausgleich in Ihrem Zuhause.

Dass Wassersport eine ideale Betätigung für den Körper darstellt ist schon lange bekannt. SwimSpas gehen hier noch einen Schritt weiter und greifen nicht nur auf die Vorteile der Bewegung im Wasser zurück, sondern unterstützen durch die Massage und das wärmende Wasser auch die Durchblutung und das allgemeine Wohlbefinden.

Fitness

Wassersport stärkt Ihre Muskulatur und ist gleichzeitig noch gelenkschonend. Durch die Auftriebskraft wird Ihr Körpergewicht im Wasser um 90% reduziert und wirkt sich somit positiv auf Ihren gesamten Bewegungsapparat aus. Sowohl Rücken als auch Muskeln und Gelenke werden geschont und effektiv trainiert. Die SwimSpas lassen sich durch Fitnessbänder Aquabikes und weitere Geräte erweitern, damit Sie ein optimales Trainingsergebnis erzielen.

Gegenstromanlage

Mit einem SwimSpa holen Sie sich die Trainingsmethode der Triathleten nach Hause. Aber nicht nur wir Hochleistungssportler ist die Gegenstromanlage geeignet, sondern auch für Hobbyschwimmer und jeden, der einen Ausgleich durch Wassersport schaffen möchte. Die Gegenstromanlage wird direkt am SwimSpa gesteuert und ist in der Intensität individuell verstellbar. So kreieren Sie den für sich perfekten Widerstand und genießen die Zeit im Wasser.

Massage

Nicht nur ihr Fitnessprogramm wird durch ein SwimSpa ergänzt, auch die Entspannung bildet einen essentiellen Teil der Hydrotherapie. Je nach Modell haben Sie in Ihrem SwimSpa Steh-, Sitz- und Liegeflächen mit Massagedüsen, die je nach Wunsch individuell einstellbar sind. Hierzu lassen sich die Regler am Becker und an der Düse leicht bedienen.
Dank der Massageplätze im SwimSpa können Sie die Zeit wie in einem Whirlpool zur Entspannung genießen und sich zurücklehnen.

Gesundheit

Seit längerem ist bekannt, dass warmes Wasser die Blutgefäße erweitert und so für eine bessere Durchblutung sorgt. Die Gelenke werden durch die Reduzierung des Körpergewichts im Wasser geschont und die Ausdauer durch die Bewegung gefördert. Auch Aquagymnastik kann gezielt zur Förderung Ihrer Gesundheit eingesetzt werden. Die Entspannung und Bewegung im Wasser reduziert nachweislich Ihr Stresslevel und führt so zu besserem Schlaf und gesteigerter Produktivität.

Aufteilung & Wasserzonen

Unsere verschiedenen Hersteller bieten mit Ihrem vielseitigen Portfolio die optimale Lösung für Ihr Zuhause. Egal ob drinnen oder draußen, die SwimSpas beginnen ab einer Länge von 4m und sind somit auch für begrenzte Flächen optimal. Auch bezüglich des Massage- und Schwimmbereiche haben Sie dank der Vielzahl an Möglichkeiten eine optimale Auswahl. SwimSpas gibt es wahlweise mit einem Wasserbecken oder zwei getrennten Wasserbereichen – einen zum Schwimmen und einen zum Entspannen. Bei zwei getrennten Wasserbereichen gibt es auch zwei verschiedene Wärmezonen, so können Sie die Wassertemperatur nach Ihren Wünschen individuell anpassen. Die Temperatur lässt sich bei allen SwimSpa Modellen individuell regeln und ist somit sowohl im Sommer als auch im Winter nutzbar – auch im Außenbereich. Mithilfe der Thermoabdeckung verlieren Sie nur wenig Energie, wenn das SwimSpa gerade nicht in Benutzung ist und schützen Ihr Wasser vor Schmutz.

Installation & Aufbau

Ihr SwimSpa kann entweder ganz in den Boden eingelassen werden, auf solidem Untergrund aufgestellt werden oder halb in den Boden eingelassen werden, sodass der Einstieg in das Becken erleichtert wird. Für die Installation wird lediglich ein Starkstromanschluss benötigt.

Energieeffizienz

SwimSpas bestechen vor allem auch durch ihre Vielseitigkeit und die ganzjährige Nutzung. Damit hier jedoch nicht zu viel Energie verbraucht wird ist ein SwimSpa mit einer speziellen Isolierung für den Außenbereich versehen und mit einer Thermoabdeckung ausgestattet. So gibt Ihr SwimSpa nur geringfügig Energie nach außen ab und ist zu jeder Jahreszeit mit einer angenehmen Wassertemperatur nutzbar.

Wärmepumpe

Mithilfe einer Wärmepumpe können Sie mit geringen Aufwand die Energieeffizienz erheblich steigern. Die Wärmepumpe wandelt mithilfe des Antriebs die Umgebungsluft in Nutzwärme um, die auf das Heizsystem des SwimSpas übertragen wird. So können Sie Ihr SwimSpa über das ganze Jahr hinweg angenehm warm halten, ohne Ihre Energiereffizienz zu verringern und sparen somit auch Energiekosten ein.

Wasserqualität

Auch im Bereich Wasserqualität passt sich das SwimSpa Ihren Wünschen an. Egal ob eine herkömmliche Wasserdesinfektion mit Chlor oder eine Salzelektrolyse Anlage. Wir beraten Sie gerne!

Durch unsere Systeme von Idegis und Infinitas können Sie Ihr SwimSpa chemiefrei betreiben. Die antiseptischen Eigenschaften von Salzwasser sind seit der Antike bekannt. Hautschonend und angenehm für die Augen erhöhen Sie den Wohlfühlfaktor Ihres SwimSpa.

Ihr persönlicher
Ansprechpartner

Thomas Burger
Inhaber

thomas.burger@deinewellnesswelt.de
+49 (0) 6205-3055960